Der SV Darmstadt 98 hat mit der “Fan- und Förderabteilung” eine neue Abteilung gegründet. Ein entsprechender Satzungsänderungsantrag wurde fristgerecht durch das Vereinspräsidium eingereicht und auf der Mitgliederversammlung am 24. September 2012 im “Alten Schalthaus” von den Vereinsmitgliedern einstimmig verabschiedet.

Die Initiative zur Gründung einer “Fan- und Förderabteilung” geht aus gemeinsamen Gesprächen der AG Fanabteilung (AGFFA) – einem Zusammenschluss engagierter Vereinsmitglieder – und dem Vereinspräsidium des SV 98 hervor. Die Abteilung wird im Jahr 2013 an den Start gehen.

Die Fanabteilung bietet allen Fans und Anhängern der Lilien die Möglichkeit, sich innerhalb des Vereins zu engagieren und sich dadurch, im wahrsten Sinne des Wortes, als Teil der Lilien zu betätigen. Dazu werden Mitglieder stärker in den Mittelpunkt des Vereins gestellt und genießen exklusive Vorteile.

Neben dem Mitgliederzuwachs profitiert der Verein von einer Verjüngung und einem abwechslungsreicher aufgestelltem Vereinsleben. Gleichzeitig wird er durch die Ansprache verschiedener gesellschaftlicher Gruppen seiner sozialen Bedeutung gerecht. Wir gehen fest davon aus, dass eine Fanabteilung zugleich eine Stärkung des Gesamtvereins bedeutet, von der dann letztlich auch jede einzelne Abteilung profitiert.